Arbeitsgemeinschaften am Nachmittag: erstes Halbjahr 2019/20

 

Als offene Ganztagsschule bieten wir jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag zwischen 13.30 und 16.00 Uhr verschiedene Arbeitsgemeinschaften an. Diese können von allen Kindern der zweiten, dritten und vierten Klassen gewählt werden. Die Erstklässler können noch keine AG wählen.

Die AG-Wahl findet immer zu Beginn eines Schulhalbjahres statt. Alle AGs sind kostenlos und werden für ein halbes Jahr gewählt.

Wenn Ihr Kind im Nachmittagsbereich beim Kinderschutzbund angemeldet ist, so wird es während der Betreuungszeit am AG-Angebot teilnehmen.

Wenn Ihr Kind nicht im Nachmittagsbereich beim Kinderschutzbund angemeldet ist, wird es nach der Schule von pädagogischen Mitarbeitern betreut. Die Möglichkeit Essen vom Alex-Menü zu erhalten, besteht ebenfalls.

Im kommenden Schulhalbjahr bieten wir folgendes AG-Programm an:

 

Zeit   Dienstag Mittwoch Donnerstag
 14:00 Uhr

Blockflöte spielen: Anfänger - Frau Rust

(14:00  bis 14.45, Musikraum)

Das ABC der Blockflöte

Es wird vorzugsweise auf Sopranblockflöten gelernt. Das Unterrichtsmaterial und die Instrumente werden von FR. Rust leihweise bereitgehalten und können auch erworben werden.

 Origami - Herr Walter und Frau Lipke

(14.00 bis 15.00, in der 3b)

Wir falten schöne Dinge aus Papier, z.B. Tiere, Blumen, Schachteln, Sterne...

  

Theater –  Frau Schwabe   

(nur 3. und 4. Klassen)

(14:00 bis 15:00, in der Aula)

Hast du Lust dich in einer ganz andere Person zu verwandeln und an neue Orte zu reisen...?...dazu brauchst du nur deine Phantasie. In der Theater AG denken wir uns selber ein Theaterstück aus. Du kannst über Kostüme, Requisiten und das Bühnenbild mitbestimmen. Am Ende des Halbjahres führen wir unser Theaterstück vor der Schule auf.

 

Schülerrat – Frau Cicek und Herr Ratz

(14.00 bis 15.00, in der Bücherei)

Im Schülerrat lernst du, wie man das Schulleben mitgestalten kann. Wir sammeln Ideen und Verbesserungsvorschläge und überlegen uns, wie man sie umsetzen kann. Bei MoMoMo stellen wir dann unsere Ideen allen Schülern unserer Schule vor.

Skateboard – Herr Stahlke

(14.00 bis 15.00, Sporthalle)

Wir wollen die ersten Schritte des Skateboardens erlernen und einiges über diese kreative Sportart erfahren. Wer ein eigenes Skateboard hat, bringt es einfach mit. Für alle anderen haben wir aber auch eins.

 

Fußball - Herr Alberts                 

(14.00 bis 15.00,auf dem Schulhof und  in der Sporthalle)              

Ballannahme und –abgabe, Tore schießen und verhindern, fair im Team spielen – all das und viel mehr gibt es in dieser AG.

Koch AG – „Iss dich fit!“ – Frau Yalcinkaya

(14.00 bis 16.00, im Forscherraum)

Du hast Lust gemeinsam aus bekannten Rezepten eine eigene Kreation zu machen, dein eigenes Kochbuch zu basteln und mehr über Nahrungsmittel zu lernen? In meiner Koch-AG hast du die Möglichkeit dazu! Wir kochen, basteln und entscheiden gemeinsam, was wir unbekanntes ausprobieren wollen und lernen dabei in der Gruppe viele neue Sachen. Ich freue mich auf euch! 

 

Spielwerkstatt - Herr Schweitzer

(14.00 bis 16.00, Kunstraum)

„Wir wollen gemeinsam Spiele erfinden, entwickeln, erstellen. Wir können aber auch Spiele, die ihr kennt, nach euren Vorstellungen verändern. Dabei kann es sich um Spiele aller Art handeln. Ob Brett-, Karten-, Geschicklichkeitsspiele oder etwas ganz Anderes, ist dabei euch und euren Ideen überlassen.

 

 

 

 14:45 Uhr

Blockflöte spielen: Fortgeschrittene – Frau Rust  

(14.45 bis 15.30, im Musikraum)

Das ABC der Blockflöte

Es wird vorzugsweise auf Sopranblockflöten gelernt. Das Unterrichtsmaterial und die Instrumente werden von Fr. Rust leihweise bereitgehalten und können auch erworben werden.

 

 

 

 

 15 Uhr

Balett AG - Frau Corvin

(15.00 bis 16.00, Aula)

In dieser AG werden wir gemeinsam die ersten wichtigen Schritte des Balletts kennenlernen. Wir werden zu verschiedener Musik kleine Tanzspiele spielen, Übungen im Raum tanzen und uns vielleicht auch schon die erste kleine Schrittfolge überlegen.

 

 

Spiele AG   - Frau Körner  

(15.00 bis 16.00, im Bewegungsland)

Wenn du Lust auf Bewegung, Spielen und Singen hast, dann komm in die Spiele AG. Hier gibt es allerlei Aktionsspiele und spaßige Gruppenspiele. Gerne kannst du auch eigene Ideen und Wünsche einbringen, die wir dann ausprobieren.

Kunst – Frau Schünemann        

(15.00 bis 16.00, im Kunstraum)

Dieses Halbjahr möchte ich mit euch zusammen künstlerisch tätig werden! Jeden Donnerstag werden wir gemeinsam bekannte Maler kennenlernen und mit verschiedenen Techniken und Farben den eigenen Künstler in uns selbst entdecken. Euch erwartet viel Spaß, das Malen mit Salz, Sand und Glitzer, Acryl- und Aquarellfarbe, Kreide und vieles mehr! 

Presseclub – Frau Weiberg

(15.00 bis 16.00, im Computerraum)

Hast du Lust eine Schülerzeitung mitzugestalten? Im Presseclub kannst du eigene Artikel über die Schule, deine Klasse oder andere Themen, die dich interessieren, schreiben. Außerdem lernst du mit einem Schreibprogramm am Computer umzugehen, wie du im Internet für deine Artikel recherchieren kannst und führst Interviews mit Lehrern oder anderen AGs. Des Weiteren kannst du auch Spaß- und Knobelseiten entwerfen.

Sport AG – Frau Sobaniec

(15.00 bis 16.00, in der Sporthalle)

Habt ihr Lust viele verschiedene Sportarten auszuprobieren, neue Spiele kennenzulernen und die Stunden aktiv mitzugestalten? Dann seid ihr in der Sport AG genau richtig! Bei den gemeinsamen Aktivitäten trainieren wir unsere Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit. Neben der Freude an den Mannschaftsspielen, lernen wir außerdem Spielregeln einzuhalten, aufeinander Rücksicht zu nehmen und auch Niederlagen einzustecken. 

Tanz AG – Frau Krüger

(15.00 bis 16.00, in der Aula)

Hier werdet ihr Tanzen, Tanzen, Tanzen! Neben dem Poptanz lernt ihr auch Tänze aus verschiedenen Kulturen und Zeiten kennen. Freut euch auf peppige und mitreißende Rhythmen.

 

Gemeinsam Stille entdecken – Entspannungsübungen und Fantasiereisen – Frau Meier (15.00 bis 16.00, in 4d)

Du möchtest mal zur Ruhe kommen? Gemeinsam werden wir Stille entdecken. Das geht mit vielen Spielen, Konzentrationsübungen und Fantasiereisen. Bring eine Decke und ein Sitzkissen mit, dann kann’s losgehen.